Consorsbank erweitert StarPartner-Programm

Im außerbörslichen Direkthandel können ab sofort mit 4 Emittenten vergünstigt Derivate gehandelt werden. Neu hinzugekommen ist HSBC Trinkhaus. Die weiteren StarPartner sind: Commerzbank, BNP Paribas und die DZ Bank. Mit diesen Emittenten können Zertifikate, Optionsscheine und Aktienanleihen zu pauschal 4,95 € gehandelt werden. Die rabattierte Ordergebühr gilt sowohl für Kauf- als auch für Verkaufsaufträge. Ein […]

weiterlesen

OnVista Bank geht an die comdirect: Wie geht es jetzt weiter?

Heute wurde bekanntgegeben, dass die comdirect die OnVista AG übernimmt. Damit setzt sich die Konsolidierung im deutschen Brokerage-Markt fort. Zuletzt wurde vor wenigen Wochen einer der Pioniere des Marktes, die DAB Bank aus München in die Consorsbank integriert (wir berichteten). Nun zieht die Comdirect nach und übernimmt den deutlich kleineren Wettbewerber OnVista Bank. Damit scheint […]

weiterlesen

Alles bleibt anders: DAB Bank vs. Consorsbank

Seit kurzem ist klar, dass die Marke DAB Bank in der Consorsbank aufgehen wird. Im November sollen mehr als 500.000 Depots zur Consorsbank migriert werden (wir berichteten). Zwischenzeitlich hat die DAB Bank Ihre Kunden über den bevorstehenden Wechsel mit einer Infomappe per Post informiert (Alles bleibt anders). Die DAB Depot-Kunden werden danach einige Veränderungen über […]

weiterlesen

Flatex: Neukundenaktion mit 5 Freitrades

Im September gibt es eine Neukundenaktion bei Flatex. Neukunden erhalten 5 Freitrades im außerbörslichen Direkthandel. Diese Aktion wurde zwischenzeitlich von Flatex beendet Die Aktion hat einen Gegenwert von 5 x 5,95 € = 29,75 €. Viel ist das wahrlich nicht, auch weil die Trades auf den außerbörslichen Direkthandel beschränkt sind. Außerdem ist die Aktion auch […]

weiterlesen

Aus DAB wird Consorsbank: Was bedeutet das für Kunden der DAB Bank?

Kunden der DAB Bank haben es bereits geahnt, nun ist es offiziell. Die Marke „DAB Bank“ wird eingestellt. Die BNP Paribas, zu der auch die Consorsbank gehört, hatte Mitte 2014 die Aktienmehrheit der DAB Bank übernommen. Nachdem nun beide Marken 2 Jahre parallel nebeneinander geführt wurden, ist nun die Verschmelzung für November 2016 vorgesehen. Ich […]

weiterlesen

flatex nur 7,90 € für Handel in Nordamerika

Bisher hatte der Handel an den nordamerikanischen Auslandsbörsen 19,90 € pauschal gekostet. Nun nimmt flatex die Präsidentschaftswahlen in den USA zum Anlass, die Gebühren für eine Orderausführung auf 7,90 € (zzgl. Börsengebühren) zu senken. Der Aktionspreis gilt im Aktionszeitraum vom 01. Juni – 30. November 2016. Doch schon jetzt hat flatex angekündigt, die Ordergebühren für […]

weiterlesen

CySEC verschärft Richtlinien für den Handel mit binären Optionen

Viele Broker, die sich auf den Handel mit Binären Optionen spezialisiert haben, haben ihren Sitz auf Zypern. Nun hat die dortige Aufsichtsberhörde CySEC (ähnelt unserer Bafin) neue Richtlinien zur vorgestellt, mit dem der Handel mit Binären Optionen stärker reguliert werden soll. Die Broker haben drei Monate Zeit, um Nachzuweisen, dass sie diese Richtlinien anwenden. Grundsätzlich […]

weiterlesen

Deka Bank übernimmt S Broker

Die DekaBank Deutsche Girozentrale hat mit den weiteren Gesellschaftern der S Broker AG & Co. KG eine Vereinbarung zum vollständigen Erwerb des S Brokers durch die DekaBank geschlossen. Die DekaBank wird die verbleibenden 69,4 Prozent der Kommanditanteile übernehmen. Der S Broker ist der Online-Broker der Sparkassen-Finanzgruppe. Der S Broker soll dabei als eigenständige Gesellschaft am […]

weiterlesen

Direkthandel: Star Partners nun auch bei der Consorsbank

Das bereits von der DAB Bank bekannte Rabattmodell für den außerbörslichen Handel „Star Partner“, gibt es nun auch für Kunden der Consorsbank. Zur Erinnerung: die DAB Bank wurde letztes Jahr an die BNP Paribas verkauft. Deren Consorsbank übernimmt nun das bewährte Partner-Modell von der DAB Bank. Damit kommen nun auch die Consorsbank-Kunden in den Genuss […]

weiterlesen

ViTrade mit Flatpricing für Neukunden

Die auf Heavy-Trader spezialisierte ViTrade GmbH wirbt mit einem zeitlich begrenzten Flatpricing um Neukunden. Neukunden, die im Aktionszeitraum bis zum 31.07.2016 ein Depot bei ViTrade eröffnen, zahlen eine pauschale Ordergebühr von 5,00 Euro pro Trade. Hinzukommen jedoch noch externe Gebühren und Fremdkosten. Ausgenommen sind CFD-, Forex- und Orders an ausländischen Handelsplätzen. Die Aktions-Ordergebühr gilt zunächst […]

weiterlesen
Seite 2 von 1812345...10...Letzte »