Consorsbank bietet nun auch Wochenendhandel an

Auf diese Mitteilung haben viele ehemalige Kunden des Brokers DAB-Bank lange gewartet. Diese wurden 2017 mit der Consorsbank verschmolzen und waren es von der DAB-Bank gewohnt, auch am Wochenende handeln zu können. Nun hat die Consorsbank mitgeteilt, dass dort ab sofort mit Lang & Schwarz auch am Wochenende gehandelt werden kann.

Der Handel mit Lang & Schwarz im Überblick:

  • Börsentäglich: 7.30 bis 23.00 Uhr
  • Samstags: 10.00 bis 13.00 Uhr
  • Sonntags: 17.00 bis 19.00 Uhr

Für den Wochenendhandel fallen die üblichen Gebühren der Consorsbank laut Preis- und Leistungsverzeichnis an.

Hier haben wir eine Übersicht erstellt, die zeigt, bei welchen Brokern in Deutschland am Wochenende gehandelt werden kann.

Artikel teilen: Facebook Google+ Twitter

Autor:Thomas

hat früher bei einem Online-Broker gearbeitet. Berichtet hier über Neukundenaktionen, Vor- und Nachteile bestimmter Broker, Konditionsmodelle und Trading-SetUps.Google+

Beiträge verfolgen: Feed Twitter

Kommentieren: