Archive | OnVista Bank RSS Feed für diese Kategorie

Depotwechsel-Prämien im Vergleich (Stand: 08/2018)

Die deutschen Onlinebroker haben eine Neukundenoffensive gestartet. Fast sämtliche Broker und Filialbanken haben (teilweise rekordverdächtige) Neukundenprämien ausgelobt. Dabei geht es nicht unbedingt darum, komplett neue Anleger zu finden, sondern dem Wettbewerber Kunden abzujagen. Wir haben die wichtigsten Aktionen des Sommers 2018 hier zusammengestellt: Consorsbank – bis zu 5.000 € Prämie Von der Aktion der Consorsbank […]

weiterlesen

OnVista Bank mit Orderguthaben für Neukunden

Neukunden der OnVista Bank erhalten jetzt ein Orderguthaben von 40 Euro. Diese Aktion wurde zwischenzeitlich beendet Die OnVista Bank bietet Ihren Kunden zwei Kontomodelle an: im Kontomodell „Festpreis“ werden sämtliche Trades zu einem Festpreis ausgeführt, unabhängig vom Ordervolumen. An inländischen Handelsplätzen beträgt dieser Festpreis 6,50 € inklusive sämtlicher Kosten. Der Handel an US-Börsen kostet pauschal […]

weiterlesen

ETF-Sparpläne von ComStage: wie geht es in 2018 weiter?

Wir haben bei den Brokern nachgefragt, ob sie auch in 2018 noch Comstage-Sparpläne ohne Ausführungsgebühren anbieten werden. Hier die Ergebnisse Viele Anleger der beliebten ETF-Sparpläne des Emittenten ComStage sind aufgeschreckt, als sie in diesen Tagen von ihrem Broker mitgeteilt bekamen, dass die kostenlose Ausführung zum 31.12.2017 enden wird. ComStage ist einer der führenden Anbietern von […]

weiterlesen

Flatex erhöht Preise

Der Onlinebroker Flatex erhöht seine Gebühren für den börslichen und ausserbörslichen Handel sowie für ETF-Sparpläne. Diese Tage hat Flatex eine Meldung verschickt, dass der Broker seine Preise in Kürze anheben wird. Erhöhung der börslichen Gebühren von 5,00 EUR zzgl. Börsengebühren auf 5,90 EUR zzgl. Börsengebühren Erhöhung Außerbörslicher Handel von 5,90 EUR flat auf 5,90 flat […]

weiterlesen

Kurzmeldung: OnVista streicht sämtliche Auslandshandelsplätze außer USA

Die OnVista Bank hat bekannt gegeben, dass sie zum 01.09.2017 den Auslandshandel an sämtlichen Auslandsbörsen einstellen wird. Davon ausgenommen ist der Handel in den USA an der NYSE und NASDAQ. Dieser bleibt auch über den 1. September hin erhalten. Die OnVista Bank begründet diesen Schritt mit der ab 2018 geltenden Richtlinie MiFID II. Diese würde […]

weiterlesen

ETF-Sparpläne: An welchen Handelsplätzen und Uhrzeiten führen die Broker aus?

Regelmäßige Ausführungen an schlechten Handelsplätzen kann langfristige ETF-Anleger Geld kosten. In dem Artikel zeigen wir, an welchen Handelsplätzen die Broker ihre Sparpläne ausführen und zu welcher Uhrzeit diese ausgeführt werden. ETF-Sparpläne sind ein Mega-Trend. Immer mehr Anleger setzen beim langfristigen Vermögensaufbau auf die kostengünstigen Index-Fonds. Die Onlinebroker haben den Trend längst erkannt und ihr Angebot […]

weiterlesen

OnVista Bank geht an die comdirect: Wie geht es jetzt weiter?

Heute wurde bekanntgegeben, dass die comdirect die OnVista AG übernimmt. Damit setzt sich die Konsolidierung im deutschen Brokerage-Markt fort. Zuletzt wurde vor wenigen Wochen einer der Pioniere des Marktes, die DAB Bank aus München in die Consorsbank integriert (wir berichteten). Nun zieht die Comdirect nach und übernimmt den deutlich kleineren Wettbewerber OnVista Bank. Damit scheint […]

weiterlesen

Auswertung: Nachfrage nach Sparplänen steigt stark

Passend zu unserem letzten Artikel „ETFs günstig kaufen“ hat die OnVista Bank diese Tage per Pressemitteilung eine stark steigende Nachfrage nach ETF- und anderen Wertpapier-Sparplänen bekannt gegeben. Im Vergleich zum Vorjahr hätte sich die absolute Zahl der Sparplankäufe um insgesamt 65% erhöht, das Ordervolumen ist sogar um 84% gestiegen. Im Durchschnitt investierten in 2014 Sparplananleger […]

weiterlesen

ETFs günstig kaufen

ETFs erfreuen sich aufgrund ihrer einfachen Struktur und den vergleichsweise niedrigen Kosten als immer beliebteres Anlageinstrument. Was die Fonds zudem attraktiv macht ist, dass diese teilweise auch günstiger zu erwerben sind, als z.B. Aktien. Wir zeigen, wo Sie die niedrigsten Ordergebühren für ETFs finden. OnVista Bank   Aktion: Die OnVista Bank hat derzeit eine Aktion […]

weiterlesen

OnVista Bank: Clevere Kunden sparten 2013 über 850.000 EUR Gebühren beim Fondskauf

Vor mehr als zwei Jahren startete die OnVista Bank ihr innovatives Fondsangebot: Als erster Online Broker in Deutschland werden für mehr als 9.000 Investmentfonds keine Ausgabeaufschläge beim Kauf über die Fondsgesellschaft berechnet, sondern stattdessen die günstigen Ordergebühren analog dem klassischen Börsenhandel – im FreeBuy-Modell somit maximal 39 EUR. Da Fondsorders tendenziell höhervolumig sind, ergeben sich […]

weiterlesen
Seite 1 von 41234