onvista bank setzt Maßstäbe mit neuer Postbox

In einem Satz: Die neue Postbox bei der onvista bank ist sehr gut.

Darauf haben onvista bank-Kunden lange gewartet. Nun endlich ist die neue Postbox live und bringt einen spürbaren Vorteil beim Zugriff auf Wertpapierabrechnungen und anderen Dokumenten.

Die onvista bank gehört zu den ältesten Online-Brokern in Deutschland überhaupt. Gestartet ist der Broker bereits 1997 unter dem Namen Fimatex. Erst 10 Jahre später wurde dann daraus die onvista bank.

Während das Webtrading bereits einige Relaunches erfahren hat (zum Glück), dadierte die Postbox noch aus den Anfangstagen der Bank. Das war auch deutlich zu spüren. Die Suche nach Dokumenten war regelmäßig ein Graus.

Das hat sich nun aber geändert. Die neue Postbox bietet einen Komfort, der Maßstäbe in der deutschen Online-Broker-Welt setzt.

Die neue Postbox

Die Postbox wird immer noch in einem separatem Tab geöffnet. Übersichtlich werden sämtliche Dokumente chronologisch sortiert angezeigt. Zu jedem Eintrag lässt sich eine Vorschau öffnen (s. Screenshot). Damit kann man sehr schnell sehen, um was es sich bei dem Dokument handelt. Normalerweise muss das Dokument ja zunächst als PDF heruntergeladen werden und dann in Acrobat Reader geöffnet werden. Das dauert und ist unpraktisch. Bei der neuen Postbox kann das Dokument zunächst in einer Vorschau in wenigen Millisekunden geöffnet werden. Bei Bedarf, kann das Dokument dann natürlich auch als PDF heruntergeladen werden.

Sehr umgesetzt wurde die neue Suchfunktion. Hier kann erstens nach einer bestimmten WKN oder ISIN gesucht werden oder nach Abrechnungsnummern. Außerdem kann der Suchzeitraum mehrere Jahre zurückgehen. In meinem Test konnte ich Dokumente aus dem Jahr 2012 ohne Probleme suchen und anschauen. Es können auch mehrere PDFs als zip heruntergeladen werden.

Fazit:

Die neue Postbox bietet einen maximalen Komfort und sucht in Deutschland bei anderen Brokern seinesgleichen. Hier wird ein Benchmark für andere Broker gesetzt.

Die onvista bank gehört zu meinen Lieblings-Brokern. Hier mein kompakter Überblick zur onvista bank.

Screenshots der neuen Postbox (Klicken zum Vergrößern)

Artikel teilen: Facebook Google+ Twitter

Autor:Thomas

hat früher bei einem Online-Broker gearbeitet. Berichtet hier über Neukundenaktionen, Vor- und Nachteile bestimmter Broker, Konditionsmodelle und Trading-SetUps.mein Depotvergleich der Top-Broker

Beiträge verfolgen: Feed Twitter

Kommentieren: