Neukundenaktion von LYNX: kostenlose Trading-Services

Hochwertige Trading-Services stehen hoch im Kurs. Insbesondere sehr aktive Anleger schätzen es, wenn sie täglich mit Informationen zu DAX und anderen Indizes versorgt werden und schon die charttechnischen Marken schon vor Börseneröffnung am Morgen kennen. Der deutsche Ableger des niederländischen Onlinebrokers LYNX hat dieser Tage eine interessante Aktion für Neukunden gestartet. Diese erhalten ab sofort ein Gratis-Abo für einen hochwertigen Trading-Service

Mögliche Trading-Services für Neukunden

Trading-DienstLaufzeit in MonatenGegenwert
Aktien Premium Trader
375 €
RatgeberGeld Daytrading
6180 €
Fight 1 DAX Future1109 €
Highspeed Daytrader1109 €
Optionsstrategien4270 €
Trading Netzwerk6390 €

Besonders die Premium-Services von Godmode-Trades sind sehr interessant. Headtrader Marko Strehk präsentiert im „Aktien Premium Trader“ regelmäßig seine 3 bis 4 „besten Aktien der Woche“ aus Deutschland, Europa und USA. Die Trades des „Aktien Premium Trader“-Services sind auf eine mittelfristige Haltedauer von bis zu mehreren Monaten ausgerichtet. Somit können diese auch nachvollzogen werden, wenn der exakte Einstiegskurs nicht getroffen wurde. Dabei werden stets Stopp, Kursziel und Positionsgröße angegeben. Das 3-Monats Paket hat einen Gegenwert von 75 Euro.

Das Paket „Fight1 DAX Future“ bietet wie der Name schon sagt, Daytradern die den DAX Futures handeln, Einstiegsempfehlungen, Stoploss-Informationen und Kursziele. Spezialität ist hierbei die Sondierung präziser Kursziele & Trendwendepunkte auf Sicht von Stunden und Tagen. Sonntags erfolgt die Veröffentlichung des Wochenausblicks, börsentäglich erscheint vorbörslich der DAX Future-Tagesausblick mit den maßgeblichen Trend- und Kurszielen des Tages, anschließend erfolgt intraday die Kommentierung über mehrere Updates insbesondere vormittags. Das 1-Monats-Paket in Verbindung mit der LYNX-Depoteröffnung hat einen Gegenwert von 109 €. Weitere Informationen auf der Webseite von LYNX.

LYNX ist ein Broker für den weltweiten Handel mit Aktien, Optionen, Futures. Eröffnet ein Neukunde innerhalb des Aktionszeitraums (25. Februar 2012 bis 26. März 2012) ein Depot und kapitalisiert dieses bis zum Stichtag (25. April 2012) durch Einzahlung von mindestens 4.000 EUR übernimmt LYNX die Kosten für ein vom Neukunden gewähltes Tradingpaket.

Artikel teilen: Facebook Google+ Twitter

Autor:Thomas

hat früher bei einem Online-Broker gearbeitet. Berichtet hier über Neukundenaktionen, Vor- und Nachteile bestimmter Broker, Konditionsmodelle und Trading-SetUps.Google+

Beiträge verfolgen: Feed Twitter

Kommentieren: