Depotwechselprämien der DAB-Bank und comdirect im Herbst 2011

Zum 1. September 2011 haben die beiden Onlinbroker DAB-Bank und comdirect jeweils eine Depotübertragskampagne gestartet.

Anleger erhalten bei einem Depotübertrag zu den beiden Banken eine Prämie. Die Höhe der Prämie ist abhängig vom übertragenden Depotvolumen. Bei der DAB-Bank lassen sich so bis zu 500 € „dazu verdienen“. Nicht schlecht, doch auf der anderen Seite ist bei der DAB-Bank damit auch die Gold-Kampagne zu Ende gegangen. Dort wurden Neukunden für ihre Trades mit Gold entlohnt.

Unser Tipp: DAB-Bank für Aktien / comdirect für Fonds

Zuletzt hatte die DAB-Bank mit einer Gold-Kampagne lange Zeit um Neukunden geworben und den Trader dabei im Fokus gehabt. Jetzt bei der Depotwechsel-Aktion können auch Langfrist-Anleger in Aktien oder Fonds profitieren.

Bei der DAB-Bank gibt es eine Staffel die Prämien zwischen 50 und 500 Euro in Form eine Geschenkkarte beinhaltet. Los geht es ab 2.500 € Depotvolumen:

2.500 – 20.000 EUR 50 EUR
20.001 – 100.000 EUR 200 EUR
ab 100.001 EUR 500 EUR

Auf den Höchstbetrag werden also quasi 0,5% Zinsen bezahlt. Für null Risiko eine gute Verzinsung wie wir finden. Die nimmt man doch nach dem DAX-Absturz zuletzt gerne mit.
Die Geschenkkarte kann an allen MasterCard Akzeptanzstellen eingesetzt werden und ist damit mit Bargeld gleichzusetzen. Außerdem zahlt die DAB-Bank noch 2,75 % p.a. Tagesgeldzinsen (garantiert für ein Jahr, gedeckelt bei 20.000 €).

Comdirect für Fonds

Bei der comdirect erhält man für einen Depotübertrag sogar 1% des Depotvolumens als Bar-Prämie. Los geht es bei 1.000 Euro, allerdings zählen hier nur Investmentfonds-Anteile und der Höchstbetrag ist auf 250 Euro gedeckelt.

Beispiele der Prämienberechnung:
1.000 Euro = 10 €
2.500 Euro = 25 €
10.000 Euro = 100 €
25.000 Euro = 250 Euro

Die comdirect ist bekannt für ihre professionelle Fondsverwaltung. Es stehen über 10.000 Investmentfonds von 150 Fondsgesellschaften zur Auswahl, mehr als 6.000 davon sind mit reduziertem oder komplett gestrichenem Ausgabeaufschlag erhältlich.Die Depotwechselprämie können sich Neukunden verdienen, aber auch die Bestandskunden.

Das Depot ist bei der DAB-Bank und comdirect kostenlos. Bei der comdirect allerdings nur die ersten drei Jahre, wobei wir das nicht als negativen Faktor sehen. Bis dahin gibt es sicher wieder ein interessantes Angebot.

Die Aktion der comdirect geht bis zum 30.09.2011 und die Aktion der DAB-Bank bis zum 30.11.2011. Weitere Infos

Artikel teilen: Facebook Google+ Twitter

Autor:Thomas

hat früher bei einem Online-Broker gearbeitet. Berichtet hier über Neukundenaktionen, Vor- und Nachteile bestimmter Broker, Konditionsmodelle und Trading-SetUps.Google+

Beiträge verfolgen: Feed Twitter

Kommentieren: