ARIVA kooperiert mit der OnVista Bank

Ab sofort können Nutzer des Finanzportals ARIVA.DE über das Portal mit Wertpapieren handeln. Möglich macht dies eine Kooperation mit der OnVista Bank aus Frankfurt. Kunden des Onlinebrokers können Wertpapierkäufe und -verkäufe über Trading-Integrationen durchführen, ohne die Seite verlassen zu müssen. Damit folgt ARIVA.de dem Modell des Platzhirschen OnVista.de. Dort können Nutzer des Finanzportals seit einem Jahr über das Portal traden. ARIVA.de hat ungefähr 590.000 User, OnVista ca. 1 Mio. User.

Was haltet Ihr von? Nutzt Ihr solche Integrationen zum traden ?

Artikel teilen: Facebook Google+ Twitter

Autor:Thomas

hat früher bei einem Online-Broker gearbeitet. Berichtet hier über Neukundenaktionen, Vor- und Nachteile bestimmter Broker, Konditionsmodelle und Trading-SetUps.Google+

Beiträge verfolgen: Feed Twitter

Kommentieren: