Archive | CortalConsors RSS Feed für diese Kategorie

Depotwechsel-Prämien im Vergleich (Stand: 08/2019)

Zuletzt haben die deutschen Onlinebroker ihre Neukundenangebote vom Umfang her etwas eingeschränkt. Bei der Consorsbank z.B. ist bei einem Depotwechsel eine Barprämie von 5.000 € möglich. Bisher wurden im Sinne der Prämie alle Wertpapiergattungen gezählt, seit kurzem nur noch Investmentfonds (wir berichteten). Trotzdem gibt es immer noch sehr attraktive Wechselprämien z.B. bei der Targobank. Wir […]

weiterlesen

Consorsbank bietet nun auch Wochenendhandel an

Auf diese Mitteilung haben viele ehemalige Kunden des Brokers DAB-Bank lange gewartet. Diese wurden 2017 mit der Consorsbank verschmolzen und waren es von der DAB-Bank gewohnt, auch am Wochenende handeln zu können. Nun hat die Consorsbank mitgeteilt, dass dort ab sofort mit Lang & Schwarz auch am Wochenende gehandelt werden kann. Der Handel mit Lang […]

weiterlesen

Consorsbank schränkt Depotübertrags-Kampagne ein

Die Consorsbank hat ihre beliebte Depotwechsel-Aktion inhaltlich angepasst. Ab sofort werden nur noch übertragene Investmentfonds gewertet. Genau ein Jahr hat die Consorsbank ihre Depotübertragsaktion online gehabt, bei der man für das übertragene Depotvolumen eine Barprämie von 1,0 % erhalten hat. Die Aktion gibt es immer noch, nur hat die Consorsbank die Wertpapiergattungen eingeschränkt, die im […]

weiterlesen

kostenlose ETF-Sparpläne: Consorsbank erweitert Angebot um db X-trackers

Vor einiger Zeit hatten wir darüber berichtet, dass mehrere Onlinebroker die kostenlose Ausführung von ComStage-ETF-Sparplänen zum 31.12.2017 beenden (wir berichteten). Kunden der Consorsbank sind ebenfalls davon betroffen. Nun hat die Consorsbank mitgeteilt, dass sie dafür ab dem 01.01.2018 180 ETF-Sparpläne von db X-trackers kostenlos ausführen wird. Wie vorher auch schon bleiben zudem rund 60 ETF-Sparpläne […]

weiterlesen

ETF-Sparpläne von ComStage: wie geht es in 2018 weiter?

Wir haben bei den Brokern nachgefragt, ob sie auch in 2018 noch Comstage-Sparpläne ohne Ausführungsgebühren anbieten werden. Hier die Ergebnisse Viele Anleger der beliebten ETF-Sparpläne des Emittenten ComStage sind aufgeschreckt, als sie in diesen Tagen von ihrem Broker mitgeteilt bekamen, dass die kostenlose Ausführung zum 31.12.2017 enden wird. ComStage ist einer der führenden Anbietern von […]

weiterlesen

Consorsbank: Anpassung der Neukundenaktionen

Die Consorsbank ändert die bestehende Neukundenincentivierung. Ab sofort können Depotwechsler bis zu 5.000 € als Barprämie erhalten. Über mehrere Jahre hinweg hatte die Consorsbank ihre beiden Neukundenprämien konstant gehalten. Depotwechsler, also Neukunden, die ihr bestehendes Depot komplett oder teilweise zur Consorsbank übertragen wollten, erhielten als Prämie einen Tagesgeldzinssatz von 2,00% für ein Jahr. Allerdings war […]

weiterlesen

ETF-Sparpläne: An welchen Handelsplätzen und Uhrzeiten führen die Broker aus?

Regelmäßige Ausführungen an schlechten Handelsplätzen kann langfristige ETF-Anleger Geld kosten. In dem Artikel zeigen wir, an welchen Handelsplätzen die Broker ihre Sparpläne ausführen und zu welcher Uhrzeit diese ausgeführt werden. ETF-Sparpläne sind ein Mega-Trend. Immer mehr Anleger setzen beim langfristigen Vermögensaufbau auf die kostengünstigen Index-Fonds. Die Onlinebroker haben den Trend längst erkannt und ihr Angebot […]

weiterlesen

Consorsbank: Ungünstige Sparplanausführungen vorbörslich an der Börse München

Wer langfristig Vermögen mit Wertpapier-Sparplänen aufbauen möchte, sollte nicht nur auf die Ausführungsgebühren achten, sondern auch darauf, an welchem Handelsplatz und zu welcher Uhrzeit die Sparpläne ausgeführt werden. Negativbeispiel ist hier für mich die Consorsbank. Sparpläne und insbesondere ETF-Sparpläne sind bei Anlegern beliebt wie nie. Kein Wunder, lässt es sich doch hier mit vergleichsweise wenig […]

weiterlesen

Consorsbank erweitert StarPartner-Programm

Im außerbörslichen Direkthandel können ab sofort mit 4 Emittenten vergünstigt Derivate gehandelt werden. Neu hinzugekommen ist HSBC Trinkhaus. Die weiteren StarPartner sind: Commerzbank, BNP Paribas und die DZ Bank. Mit diesen Emittenten können Zertifikate, Optionsscheine und Aktienanleihen zu pauschal 4,95 € gehandelt werden. Die rabattierte Ordergebühr gilt sowohl für Kauf- als auch für Verkaufsaufträge. Ein […]

weiterlesen

Alles bleibt anders: DAB Bank vs. Consorsbank

Seit kurzem ist klar, dass die Marke DAB Bank in der Consorsbank aufgehen wird. Im November sollen mehr als 500.000 Depots zur Consorsbank migriert werden (wir berichteten). Zwischenzeitlich hat die DAB Bank Ihre Kunden über den bevorstehenden Wechsel mit einer Infomappe per Post informiert (Alles bleibt anders). Die DAB Depot-Kunden werden danach einige Veränderungen über […]

weiterlesen