Aktionen im Herbst 2012: DAB Bank, OnVista Bank, ViTrade, LYNX

Diesen Herbst sind wieder einige interessante Aktionen der Onlinebroker zu beobachten, die wir nachfolgend kurz vorstellen möchten:

    • OnVista Bank: hat die Neukundenaktion – bei der es ein iPad für aktive Neukunden gibt – verlängert. Neukunden, die ein FreeBuy Cash-Depot eröffnen, erhalten ein iPad3 wenn Sie bis zum 31.12.2012 mindestens 50 Wertpapiertransaktionen mit einem Mindestordervolumen von 1.000 Euro durchführen.
      Zur Aktion der OnVista Bank

 

    • DAB Bank: senkt die Ordergebühren für den außerbörslichen Direkthandel mit den sog. StarPartners auf dauerhaft 4,95 Euro Festpreis pro Order. Zu den StarPartners gehören die Commerzbank, Citi, Lang & Schwarz, RBS sowie HypoVereinsbank onemarkets. Der Direkthandel mit diesen 5 Emittenten war auch vorher mit pauschal 6,95 Euro schon günstiger bepreist als mit den restlichen Emittenten (4,95 Euro + 0,25%). Nun hat die DAB Bank den Preis nochmal um 2 Euro gesenkt und ist damit günstiger als die Angebote sämtlicher Wettbewerber. Zum Angebot der DAB-Bank

 

  • LYNX: Der Discountbroker LYNX bietet seinen Neukunden ein Orderguthaben von 1.000 Euro. Dieses Orderguthaben gilt für alle Geschäfte mit LYNX (Aktien, CFDs, Futures, Optionen, Optionsscheine, Zertifikate, Anleihen, ETFs, Devisen) bis zum 31.12.2012. Spezialisiert ist der niederländische Anbieter auf den preiswerten Handel mit inländischen und internationalen Aktien sowie Futures/Optionen. Abgewickelt werden die Geschäfte über die Systeme des amerikanischen Onlinebrokers Interactive Brokers. Ein Vorteil für deutsche Kunden ist, dass LYNX aufgrund seines Sitzes in den Niederlanden die deutsche Abgeltungssteuer nicht abführt. Deutsche Kunden müssen dies über die Einkommenssteuererklärung selbst abführen, haben aber den Vorteil, dass ihnen das Kapital auch unterjährig zur Verfügung steht.
    Zum Angebot von LYNX
  • ViTrade: Neukunden des auf Daytrader spezialisierten Anbieters können derzeit 3 Monate lang das hauseigene Handelssystem HTX inklusive Realtimekursversorgung kostenlos nutzen. Das Angebot hat einen Gegenwert von 297 Euro. Zum Angebot von Vitrade

Artikel teilen: Facebook Google+ Twitter

Autor:Thomas

hat früher bei einem Online-Broker gearbeitet. Berichtet hier über Neukundenaktionen, Vor- und Nachteile bestimmter Broker, Konditionsmodelle und Trading-SetUps.Google+

Beiträge verfolgen: Feed Twitter

Kommentieren: