ING-DiBa: 50 Freitrades oder 50 Euro für Neukunden des Direkt-Depots

Neukunden des Direkt-Depots der ING-DiBa können ab sofort 50 Freitrades für ihre Depoteröffnung erhalten. Bedingung für diese Neukundenprämie ist ein Depotvolumen von mindestens 5.000 € (Stichtag: 4 Wochen nach der Depoteröffnung). Dazu zählt auch der Cash-Bestand auf dem Verrechnungskonto.

Die Freitrades sind 6 Monate lang gültig und können für alle Wertpapiergeschäfte, egal ob börslich oder außerbörslich eingesetzt werden. Multipliziert mit den Mindestordergebühren von 9,90 € ergibt sich ein Vorteil von 495 €. Wer trotzdem keine Freitrades möchte, kann sich auch 50 € auf das Verrechnungskonto auszahlen lassen.

Die Aktion ist zunächst bis zum 15.12.2011 befristet.

Auch andere Broker bieten derzeit interessante Neukundenangebote an. Ein Depot Vergleich bringt hier Klarheit.

Artikel teilen: Facebook Google+ Twitter

Autor:Thomas

hat früher bei einem Online-Broker gearbeitet. Berichtet hier über Neukundenaktionen, Vor- und Nachteile bestimmter Broker, Konditionsmodelle und Trading-SetUps.Google+

Beiträge verfolgen: Feed Twitter

Kommentieren: