IPO

IPO steht für Initial Public Offering. Damit wird die erste Phase eines Unternehmens beim Gang an die Börse bezeichnet – die Börseneinführung. Ein IPO wird von Banken begeleitet, die sich bei größeren Börsengängen zu Bankenkonsortien zusammenschließen.