Smartbroker erhöht Preise für Xetra und Parkett

Mitte Dezember hat Smartbroker ein neues Preisverzeichnis veröffentlicht. Dies enthält moderate Preiserhöhungen. Smartbroker ist 2019 als Preisbrecher in den Markt gestartet. Im Vergleich zu anderen Neo-Brokern, die mehr oder weniger zeitgleich gestartet sind, überzeugt Smartbroker aber durch seine Produktvielfalt. Nun hat Smartbroker seine Preise – zumindest für einige Handelsplätze – angehoben. Betroffen sind Xetra, die […]

weiterlesen

DEGIRO mit neuen Konditionen für Nordamerika

Der zur FlatexDEGIRO AG gehörende Broker DEGIRO hat abermals ein Update seines Preisverzeichnisses vollzogen. Ab dem 22.11.2021 kosten Aktien-Trades an den großen nordamerikanischen Börsen (USA & Kanada) pauschal 0,50€ Flat pro Trade. Das neue Preismodell wird von DEGIRO mit „DEGIRO goes Zero“ beworben. Doch was bedeutet das ? Das neue Preisverzeichnis weist für den Handel […]

weiterlesen

Payment for Orderflow in der Kritik. FlatexDEGIRO nur 3% Umsatzanteil

Das Geschäftsmodell „Payment for Orderflow“ steht bei den Finanzaufsichtsbehörden rund um den Globus in der Kritik. Im Juli hatte die europäische Finanzaufsicht ESMA eine Stellungnahme veröffentlicht, in dem sie in der gängigen Praxis „Payment for Orderflow“ einen Interessenskonflikt zu Lasten der Kunden sieht. Worum geht es bei „Payment for Orderflow“? So gut wie sämtliche Online-Broker […]

weiterlesen

finanzen.net zero schafft Mindestordervolumen ab

Der Neo-Broker finanzen.net zero (vormals Gratisbroker) hat das Mindestordervolumen für den Handel mit Aktien, ETF und Fonds abgeschafft. Finanzen.net zero ermöglicht es seinen Kunden vollkommen kostenlos zu handeln. Bisher war dafür aber ein Mindestordervolumen von 500€ pro Kauforder erforderlich. Wertpapierkäufe, die einen kleineren Gegenwert als 500€ hatten, konnten nicht aufgegeben werden. Das hat finanzen.net zero […]

weiterlesen

DEGIRO erhöht kräftig die Preise

Bisher war DEGIRO dafür bekannt, als Preisbrecher die Konditionen sämtlicher Onlinebroker zu unterbieten. Dabei war der niederländische Broker so erfolgreich, dass er von der deutschen Flatex-Gruppe übernommen wurde. Jetzt werden die Konditionen erhöht. DEGIRO aus den Niederlanden ist der größte europäische Wertpapierbroker. Auch in Deutschland hat DEGIRO viele Kunden, denn der Broker hat seit seinem […]

weiterlesen

Trade Republic nun auch mit Web-Trading

Bisher war der Wertpapierhandel mit Trade Republic ausschließlich per Smartphone möglich. Nun hat das Unternehmen den Lunch einer Web-Version bekannt gegeben. Das Web-Trading wird für Bestands-Kunden in den nächsten Tagen schrittweise freigegeben. Update: erste Eindrücke von dem neuen Webtrading Für Bestandskunden wird das neue Webtrading schrittweise ausgerollt. Ich bin seit einigen Tagen für das Webtrading […]

weiterlesen

Smartbroker verschiebt Trading-App auf 2022

Im Dezember 2019 ist der Smartbroker angetreten, um Trading in Deutschland besser und vor allen Dingen günstiger zu machen. Im Gegensatz zu den anderen Neo-Brokern bietet der Smartbroker dabei aber kein abgespecktes Leistungsportfolio, sondern produktseitig fast alles, was Investoren zum Handeln benötigen – u.a. sämtliche börsliche Handelsplätze in Deutschland, Fremdwährungskonten, Wertpapierkredite. Laut aktuellem Geschäftsbericht konnten […]

weiterlesen

Goldbarren als Neukundenprämie bei der 1822direkt

Bei der 1822direkt gibt es derzeit für Neukunden eine interessante Prämie: bis zu 5 Gramm Goldbarren Hin und wieder lassen sich die Broker auch mal eine interessante Prämie für Neukunden einfallen. Bei der 1822direkt können Depotneukunden gleich mehrere Prämien erhalten: 3 Trades (bis zum 31.01.2022): 100 € Amazon Gutschein zusätzlich 50 Trades (bis zum 31.12.2021): […]

weiterlesen

justTRADE: Dogecoin und weitere neue Krypto-Währungen handelbar

Der Frankfurter Neo-Broker justTRADE gibt weiter Gas! Ab sofort können 12 Kryptowährungen gehandelt werden. justTRADE weitet den Umfang an handelbaren Kryptowährungen auf nun 12 Währungen aus. Neben Bitcoin, Ethereum, Litecoin, XRP, Bitcoin Cash, EOS, Chainlink, Stellar, Polkadot, Uniswap können nun auch Ethereum Classic und Dogecoin über die Handelsplattform gehandelt werden. Es handelt sich dabei um […]

weiterlesen

Tradegate nun auch bei DEGIRO verfügbar

Der beliebte Handelsplatz für Aktien und ETF wird nun auch von DEGIRO angeboten. DEGIRO hat eine große Auswahl an Börsenplätzen, bisher allerdings hauptsächlich ausländische Börsen. Wer deutsche Aktien und ETF bei DEGIRO handeln wollte, tat dies in der Regel über Xetra und die Börse Frankfurt. Die Konditionen für den Handel an Xetra gehören zwar zu […]

weiterlesen